Werbung

Das Elektroauto Wunder von Genf

Luxus-Megacar so Präsentiert Koenigsegg den REGERA ein neuen Straßenrennwagen mit Plug-in-Hybridantrieb.

koenigsegg-regera-fronttwist-1

 

1500 PS, 4 Motoren,  von  0 auf 100 in 2,8 Sekunden  und auf 400km/h in unter 20 Sekunden. Wie Koenigsegg das macht??  Der 5 Liter V8 Motor wird mit insgesamt 3 Elektromotoren Verkuppelt.  Zwei dieser E-Motoren leiten ihre Kraft ohne Leistungsverlust direkt an die Hinterräder. Der dritte E-  Motor unterstützt den Verbrennungsmotor beim Anfahren.

koenigsegg-regera-system-schema

Die rein elektrische Reichweite wird mit bis zu 50 Kilometer angegeben. Die Batterien sowie die Leistungselektronik wird übrigens von Rimac Autobobili aus Croatien geliefert.

 

rimac-koenigsegg

Nicht nur die Aktive Motorlagerung und eine besser Dämmung sollen das Luxuriöse Fahrgefühl steigern. Sondern auch ein neuartiges Touchdisplay das mit Infrarottechnik arbeitet und damit sehr schnell und sensibel reagieren soll.

koenigsegg-regera-interior-1

Zusätzlich kann man per App diverse Aerodynamik teile ein und ausfahren…..Der Preis für die auf 80 Stück limitierten REGERA ist noch nicht bekannt. Aber Träumen darf man noch…..

 

01-koenigsegg-regera-geneva-1 02-koenigsegg-regera-geneva-1 07-koenigsegg-regera-geneva-1 08-koenigsegg-regera-geneva-1 12-koenigsegg-regera-geneva-1 15-koenigsegg-regera-geneva-1 16-koenigsegg-regera-geneva-1 17-koenigsegg-regera-geneva-1 19-koenigsegg-regera-geneva-1 koengisegg-regera-front-moretwist-1 koenigsegg_pdu-1-10_95443 koenigsegg_regera_10844 koenigsegg-regera-front-1 koenigsegg-regera-rear-1 koenigsegg-regera-side-1

Einen ausführlichen Artikel über dieses Elektroauto findet ihr auf heise.de

Und für alle die genau wissen möchten wie der Antrieb funktioniert gibt es hier eine Erklärung…

 

Leave a Reply

*