Hier finden sie Elektroautos, die sie in Deutschland und der Europäischen Union erwerben können. Außerdem finden sie zu jedem Fahrzeug Testergebnisse und Links mit interessanten Artikeln zu jedem Elektroauto.

Tesla Model X

Mit dem Model X setzt Tesla mal wieder neue Maßstäbe. Das derzeit einzige Emissionslose SUV auf dem Markt bietet noch einiges mehr. Das besonders Familien und Kinderfreundliche SUV bietet unter anderem vier ISOFIX-Kindersitzanker - zwei pro hinterer Sitzreihe, und mit den auffälligen Falcon Wing Türen ist das Anbringen der Kinder im Kindersitz eine sehr bequeme Angelegenheit.

Das Model X ist als 6 oder 7 Sitzen zu bestellen, die 3. Sitzreihe kann man bei Bedarf zusammen klappen um mehr Stauraum zu erhalten. Und wenn es um die Ladefläche geht muss sich das Model X nicht verstecken. Im Gegenteil:  Der Frontkofferraum ist groß genug für zwei Golftaschen. Der Heckkofferraum und der Stauraum unter den Mitfahrersitzen sorgen für einzigartige Platzverhältnisse. Ein Träger, der auf der Anhängerkupplung montiert werden kann, dient zur Mitnahme großer Objekte wie Fahrräder, Skis oder Snowboards. Selbst für den ganz großen Transportbedarf ist gesorgt, denn das Tesla Model X ist das erste Elektroauto mit einer zulässigen Anhängelast von 2268 Kg. Das Model X verfügt über mehrere Assistenz Systeme die Kollisionen vermeiden indem sie die Umgebung kontinuierlich scannen.  Dazu gehören natürlich Systeme wie ABS, Notbremssysteme und seit neusten auch der Autopilot.

section-exterior-primary-wings-open-front-view

Klimaanlage mit Biowaffen Modus!?!?!

Der auf medizinische Anwendungen ausgelegte HEPA-Filter entfernt im Model X Pollen, Keime, Viren und Schadstoffe aus der Außenluft. Drei Betriebsarten stehen zur Wahl: Außenluftzufuhr, Umwälzluftmodus und der "bioweapon defense mode", eine Art Vollschutzmodus. Dieser erzeugt im Innenraum einen leichten Überdruck, um das Eindringen von gefährlichen Gasen oder Keimen aktiv zu verhindern.

section-allwheel

 

Technische Daten des Tesla Model X

  • Falcon Wing Flügeltüren mit integrierten Sensoren, um anschlagsloses Öffnen in Garagen unterschiedlicher Höhe und Breite zu gewährleisten.
  • Heckspoiler mit automatischem Einzug
  • Karten und Navigation mit Verkehrsinfo-Aktualisierung in Echtzeit
  • Tagfahrlicht
  • Beheizte, elektrisch anklappbare Außenspiegel
  • Frontkofferraum für Gepäck, Kinderwagen oder zwei Golftaschen
  • Volldimensionierter Heckgepäckraum für Fahrräder, Ausrüstungen und Zubehör
  • Kostenlose Langstreckenfahrten dank dem kontinuierlich wachsenden Tesla Supercharger Netz
  • 8 Jahre Garantie mit unbegrenzter Laufleistung auf Batterie und Antriebseinheit
  • Schlüsselloser Zugang mit automatischer Vordertürentriegelung
  • Parksensoren, Tote-Winkel-Warnung und Seitenaufprallvermeidung
  • Notbremsautomatik zur Kollisionsvermeidung - auch bei Autobahngeschwindigkeiten
  • Bis zu sieben Sitzplätze für Erwachsene
  • Vier ISOFIX-Kindersitzanker - zwei pro hinterer Sitzreihe

 

MODEL P90D (4WD)

Beschleunigung von 0 auf 100 km/h in 3,4 Sek.

Preis inkl. Batterie: € 117.000,–
Leistung: 560 kW
Max. Drehmoment: 931 Nm
Reichweite: 450 km
Verbrauch: k.A.

 

Tesla Model S.

Das Tesla Model S ist ein wirklich gelungenes Elektroauto. Es sieht nicht nur gut aus, es fährt sich auch außerordentlich gut. Ich hatte das vergnügen das Performance Model Probefahrten zu dürfen. Und ich muss zugeben das alleine der Gedanke an diese herrliche fahrt mir wieder ein Lächeln ins Gesicht zaubert. Zurück zu den Fakten. Das Model S ist eine viertürige Limousine in der 5 Erwachsene und zusätzlich 2 kleine Kinder auf Notsitzen in Heck bequem platz finden. Somit ist das Model S ein 7 Sitzer. Das Auto misst 497cm in der Länge. Und 218cm in der breite, mit eingeklappten Außenspiegeln sind es noch 196cm. Das Model S ist in drei Varianten ab 285KW Motorleistung erhältlich und fährt bis zu 250 kmh schnell.

model-s-photo-gallery-01

Die Reichweite.

Es werden 2 Batterie Versionen (60/85kwh) für dieses Elektroauto angeboten. Mit der 60kwh variante können sie auch im kältesten Winter und bei minus 10 Grad Außentemperatur bis zu 240 Kilometer weit fahren. Die 85kwh Batterie bringt  laut NEFZ-Test sogar ganze 502 Kilometer Reichweite.
model-s-photo-gallery-10

Wie Lange dauert das Aufladen?

Am besten Laden sie das Tesla Model S über Nacht in ihrer Garage auf. Das geht an jeder Haushaltssteckdose mit 230V/32A. Falls sie es aber mal unterwegs Aufladen müssen hat Tesla in ganz Europa ein sogenanntes Supercharger Netz aufgebaut. An diesen Stationen können sie Das Model S in 30 Minuten mit Strom für weitere 270 Kilometer versorgen. Man kann für das Model S zusätzlich noch einen Doppelader bestellen. Dieses Ladegerät ist für 22KW ausgelegt und verkürzt somit die Ladezeit.

Mit Doppeladler kann man Energie für 500 Kilometer in 4,5 Stunden Laden, oder 110 Kilometer in einer Stunde.

An einer Steckdose mit 400V/16A  sind 335 Kilometer in 6 Stunden oder 55 Kilometer in einer Stunde möglich.

Bei einem Anschluss mit  230V/32A können 220 Kilometer in 6 Stunden oder 36 Kilometer in einer Stunde geladen werden.

Öffentliche Ladestationen mit CHADEMO Steckern leisten Strom für bis zu 136KM pro Stunde.

model-s-photo-gallery-01

Garantie.

Tesla Motors bietet für das Model S bis zu 8 Jahren Garantie. Zusätzlich bekommt man eine Restwert Garantie, was das genau bedeutet kann ich nicht beurteilen. Es soll allerdings beim Leasing interessant sein.

  • 4 Jahre, 80.000 km (je nachdem, was zuerst eintrifft) Neuwagengarantie
  • 8 Jahre, 200.000 km (je nachdem, was zuerst eintritt) Garantie auf Batterie und Antriebseinheit von Model S mit 60 kWh Batterie
  • 8 Jahre Garantie mit unbegrenzter Laufleistung auf Batterie und Antriebseinheit von Model S mit 85 kWh Batterie
  • Beide Varianten der Batterie-Herstellergarantie decken auch Schäden durch unsachgemäße Anwendung des Auflademechanismus und Brand der Batterie ab, selbst wenn der Brand vom Fahrer verursacht wurde.

Das Tesla Model S kann ab 68340Euro inkl. MwSt. käuflich erworben werden. Und wer sich jetzt dafür entscheidet bekommt es laut Firmen Homepage im Märt 2015 Geliefert.

Tesla Model S

Zeigt, was geht: Eine Full-Size-Elektrolimousine mit viel Reichweite und viel Platz. Und einem 17-Zoll-Touchscreen.

tesla-model-s

Model S 60

Preis inkl. Batterie: € 68.340,–
Leistung: 222 kW
Max. Drehmoment: 600 Nm
Reichweite: 390 km
Verbrauch: 22 kWh/100 km

Model S 85

Preis inkl. Batterie: € 75.340,–
Leistung: 266 kW
Max. Drehmoment: 600 Nm
Reichweite: 502 km
Verbrauch: 24 kWh/100 km

Model S 85 Performance

Preis inkl. Batterie: € 88.140,–
Leistung: 306 kW
Max. Drehmoment: 600 Nm
Reichweite: 502 km
Verbrauch: 24 kWh/100 km

Model S 60D (4WD)

Preis inkl. Batterie: € 69.540,–
Leistung: 280 kW
Max. Drehmoment: 600 Nm
Reichweite: 360 km
Verbrauch: k.A.

Model S 85D (4WD)

Preis inkl. Batterie: € 79.140,–
Leistung: 280 kW
Max. Drehmoment: 600 Nm
Reichweite: 475 km
Verbrauch: k.A.

Model S 85D Performance (4WD)

Preis inkl. Batterie: € 112.340,–
Leistung: 515 kW
Max. Drehmoment: 931 Nm
Reichweite: 440 km
Verbrauch: k.A.

Tests:
motortest – Tesla Model S Test
faz.de – Dieter, Norbert, Martin, aufgepasst!!!

VW e-Golf

Der Golf als Elektroauto Version. VW baut seit 1991 den Golf in diversen Elektro varianten. Damals hieß der wagen Golf Citystromer. Mit dem Aktuellen Modell legt VW die Latte für die Konkurrenten ordentlich hoch.

Volkswagen Golf

Preis exkl. Batterie: € 34.900,-
Leistung: 85 kW
Max. Drehmoment: 270 Nm
Reichweite: 190 km
Verbrauch: 12,7 kWh/100 km

Fahrbericht:
autorevue – Vertrauen ins Golfvertrauen

VW e-up!

Volkswagen versucht das Feld der Elektroauto Fans von unten aufzuräumen. Ob sich das bei den heutigen Einstiegs preisen für Elektroautos auszahlen wird, wird sich zeigen.

VW E-Up

Preis inkl. Batterie: € 25.630,–
Leistung: 60 kW
Max. Drehmoment: 210 Nm
Reichweite: 160 km
Verbrauch: 11,7 kWh/100 km

Test:
radical-mag.com – Another brick in the wall
autobild – kann der up auch alltag?

BMW i3

Über das Design lasst sich streiten, aber BMW beweist mit dem I3 seine Kompetenz in der Karbon Verarbeitung.

BMW i3

Preis inkl. Batterie: € 34.950,–
Leistung: 125 kW
Max. Drehmoment: 250 Nm
Reichweite: 190 km
Verbrauch: 12,9 kWh/100 km

Tests:
autorevue – Genie und Wahnsinn

press-inform.de – Strom aus Bayern

BMW i8

Der 1,5-Liter-3-Zylinder-Benzinmotor wird von einem 170 kW (231 PS) starken Elektromotor der bis zu 320 Nm Drehmoment liefert unterstützt. Das macht den BMW i8 zu einem sogenanntem Plug-in-Hybrid.

P90150024_highRes

Preis inkl. Batterie: ab € 126,000–
Leistung: 170 kW
Max. Drehmoment: 320 Nm
Reichweite: 37 + 600 km
Verbrauch: 5,3 liter benzin/100 km

Tests:
auto-motor-sport – Technik Geheimnis des Super-Hybrids
autobild – Reif für die Rennstrecke

Nissan Leaf

Momentan das meistverkaufte Elektroauto der Welt.

Nissan Leaf

Preis inkl. Batterie: ab € 29.690,–
Preis exkl. Batterie: ab € 23.790,– zzgl. € 79,–/Monat
Leistung: 80 kW
Max. Drehmoment: 254 Nm
Reichweite: 199 km
Verbrauch: 15 kWh/100 km

Tests:
press-inform.com – Das ja, aber Auto..

Nissan e-NV200

Kleintransporter mit 4200Litern Laderaum. Intressant für Liefer- und Handwerksbetriebe. In ihm steckt die gleiche Technik wie im Nissan Leaf.

Nissan-E-NV200

Preis inkl. Batterie: ab € 26,800,–
Preis exkl. Batterie: ab € 23,900,– zzgl. € 79,–/Monat
Leistung: 80 kW
Max. Drehmoment: 254 Nm
Reichweite: k.A.
Verbrauch: 16,5 kWh/100 km

 

Chevrolet Volt/Opel Ampera

Ein Elektroauto mit Verbrennungsmotor. Nicht wirklich das was man sich unter einem Ökologischen E-mobil vorstellt.  Der Wagen bietet aber durch sein System eine grosse Reichweite.

autorevue elektroautos Opel Ampera Elektroautos: Übersicht aller Testberichte, technischen Daten & Preise

Preis inkl. Batterie: € 38.000,– (Volt), € 38.620,– (Ampera)
Leistung: 111 kW
Max. Drehmoment: 370 Nm
Reichweite: 83 km + 420 km (mit Range Extender)
Verbrauch: 16,9 kWh/100 km

Tests:
zeit.de – Die Wahl zwischen Zapfsäule und Steckdose
radical-mag.com – Schwitzen für Mutter Erde

Citroën C-Zero, Mitsubishi i-MiEV, Peugeot iOn

Der Vorreiter in Sachen Elektro-Serienfahrzeug in Europa. Ideal für die Stadt und als Familien Auto. Leider etwas zu wenig attraktiv.

 

Mitsubishi i MIEV

Preis inkl. Batterie: € 29.393,– (C-Zero), € 23.990,– (i-MiEV), € 29.640,– (iOn)
Leistung: 49 kW
Max. Drehmoment: 180 Nm
Reichweite: 150 km
Verbrauch: k.A.

Tests:
autorevue – Und bei Vollstrom?
radical-mag.com – Emissions-, aber auch charmefrei

Ford Focus Electric

Auch Ford schwimmt auf der Elektroauto Welle mit. Der Focus bietet leider nur wenig Ladekapazitäten durch seinen zu klein geratenen Kofferraum.

autorevue vorstellung ford focus elektro vorne Elektroautos: Übersicht aller Testberichte, technischen Daten & Preise

Preis inkl. Batterie: € 39.990,–
Leistung: 107 kW
Max. Drehmoment: 250 Nm
Reichweite: 162 km
Verbrauch: 15,4 kWh/100 km

Test:
autorevue – Angriff der Schmetterlinge

Mercedes B-Klasse Electric Drive

Bis jetzt das beste Konzept aus Europa. In der B-Klasse sind die Antriebs-Batterien unter dem Passagierraum in einem Doppelboden integriert. Der Antrieb wird von Tesla-Motors geliefert und verspricht eine ordentliche Leistung für die kleine B-Klasse.

 Elektroautos: Übersicht aller Testberichte, technischen Daten & Preise

Preis inkl. Batterie: USD 41.450,– (In Europa ab Ende des Jahres)
Leistung: 132 kW
Max. Drehmoment: 340 Nm
Reichweite: 200 km
Verbrauch: 16,6 kWh/100 km

Tests:
autorevue – Immer mit der Ruhe

Smart Fortwo ED

ED steht für Electric Drive. Klein, Wendig, Praktisch. Ein Ideales Stadt Fahrzeug.

Smart ED

Smart Fortwo ED

Preis inkl. Batterie: ab € 24.590,–
Preis exkl. Batterie: ab € 19.420,– zzgl. € 65,–/Monat

Tests:
autorevue – Ich sing’ ein Lied
radical-mag.com – Back to the roots

Renault Zoe

Mit dem ZOE hat Renault ein wirklich durchdachtes Elektroauto Konzept auf die Strasse gebracht. Im Zoe wird eine sehr innovative Innenraum Klimatisierung eingesetzt, sie funktioniert nach dem Prinzip der Wärmepumpe. Allerdings ist die Batteriemiete mit 79Euro im Monat recht happig.

Renault_Zoe

Preis exkl. Batterie: € 21.700,– zzgl. mindestens € 79,–/Monat
Leistung: 43 kW
Max. Drehmoment: 220 Nm
Reichweite: 210 km
Verbrauch: 14,6 kWh/100 km

Tests:
autorevue - Wir machen blau
radical-mag.com – Geht doch!

Renault Twizy

Auffälliger Botschafter des elektrischen Zeitalters. Zwei Leute haben hintereinander Platz und es gibt sogar Flügeltüren!!!

Renault_31699_global_en

Twizy 45

Preis exkl. Batterie: € 7.150,– zzgl. mindestens € 30,–/Monat
Leistung: 4 kW
Max. Drehmoment: 33 Nm
Reichweite: 120 km
Verbrauch: 5,8 kWh/100 km

Twizy 80

Preis exkl. Batterie: € 7.850,– zzgl. mindestens € 30,–/Monat
Leistung: 8kW (kurzfristig 13 kW)
Max. Drehmoment: 57 Nm
Reichweite: 100 km
Verbrauch: 6,1 kWh/100 km

Tests:
autorevue – Der außerirdische Alltag

Renault Kangoo Z.E.

Mit bis zu 3.400 Liter Kofferraum ist der Kangoo Z.E. auch ein Elektroauto für den Handwerker oder Lieferanten.

Renault_47097_global_en

 

Preis exkl. Batterie: € 20.240,– zzgl. mindestens € 73,–/Monat
Leistung: 44 kW
Max. Drehmoment: 226 Nm
Reichweite: 170 km
Verbrauch: 15,5 kWh/100 km

Test:
autorevue – Strom für Elektriker

Kia Soul EV

kia_soul_ev_technology_zero-emissions

Der Kia Soul EV repräsentiert eine neue Ära des Elektroauto Fahrgefühls: Trotz seiner grünen Seele als CO2-neutrales Auto liefert der Kia Soul EV genügend Biss für sportlichen Fahrspaß. Er beschleunigt in 11,2 Sekunden von 0 auf 100 km/h und sorgt durch sein konstant hohes Drehmoment und die überzeugende Leistung bis zur Höchstgeschwindigkeit von 145 km/h für dynamisches Fahren und exzellentes Handling. Die 27 kWh Lithium-Ionen-Polymer-Batterie ermöglicht eine Reichweite von bis zu 212 km. Durch die integrierte Bauweise im Fahrzeugboden erhält der Kia Soul EV einen tiefen, zentralen Schwerpunkt. Ergebnis: optimale Straßenlage und hohe Fahrstabilität. Dazu kann der Kia Soul EV 80-Prozent der Akkuladung in nur 25 Minuten erreichen. Besonders beeindruckend ist das elektrische Wärmepumpensystem, es lässt die Abwärme des Kühlwassers nicht ungenutzt entweichen, sondern leitet sie um ins Heizsystem. Dadurch zieht die Heizung weniger Energie aus den Akkus – und die Reichweite erhöht sich.

Preis inkl. Batterie:30.790 
Leistung: 81 kW
Max. Drehmoment: 285 Nm
Reichweite: 212 km
Verbrauch: 16,9 kWh/100 km

Test:

Autobild: So fährt der Elektro-Soul

Auto-Motor-Sport: Preiswerter E-Flitzer

Süddeutsche Zeitung: Schön einfach und einfach gut